Freundschaftsspiel FC Übersaxen – FC Beschling Bettler Äule

Nachdem  heuer die  Hobbyliga wegen dem Corona Virus abgesagt wurde, fand am Freitag den 03.07.2020 das erste Freundschaftsspiel der Saison unserer Kampfmannschaft gegen den FC Beschling zu Hause statt.

Unsere neu formierte Mannschaft mit Hubi Maier als Trainer begann sehr stark, und es dauerte nicht lange und Pixi schoss das erste Tor nach Vorlage von rechts außen durch Patrick. Zu Beginn hatten auch unsere Gäste Chancen auf Tore, jedoch wurden sie von unserem neuen Tormann Andrich, oder durch zu wenig konsequentes Vortragen der Gäste vereitelt.

Wesentlich effektiver dagegen unsere Mannschaft durch einen Freistoß von André Maier, den der Tormann nur abprallen konnte, jedoch Lukas Bertsch zur Stelle war und abstaubte zum 2:0. Nachher ging es Schlag auf Schlag, Pass von Elias auf Patrick, er schaute kurz auf, sah den Tormann zu weit vor dem Tor stehen und hob den Ball mit links über Ihn hinweg.

Dann ein Dreierpack von André der zweimal durch ähnliche Vorgehensweise mit links in die lange Ecke traf. Gespielt waren gerade mal 25 Minuten. Das dritte Tor von ihm fiel nach einem Handspiel vom Tormann außerhalb des Strafraumes. Der Ball wurde kurz aufgespielt, und Andre traf abermals links unten.

Nach der Pause kamen die Gäste besser ins Spiel und so dauerte es nicht lange und sie verkürzten auf 6:2. Danach gab es ein hin und her, bis Patrick ideal Nico bediente indem er das Mittelfeld und die Abwehr überhob, und Nico sich es nicht nehmen ließ und den heraus stürmenden Tormann zum Endstand von 7:2 überhob.

Eine ordentliche Partie von uns, wo auch unsere Hintermannschaft seinen Teil dazu beitrug dass es so endete.

Torschützen:

  • 1x Pixner Marcel
  • 1x Bertsch Lukas
  • 3x Maier Andre
  • 1x Lins Patrick
  • 1x Reiter Nico

der Chronist