Kategorie: 2012 U11

Meistertitel Nachwuchsliga nach Übersaxen

Am vergangenen Sonntag fand in Möggers das Nachwuchs Landesfinale U11 und U14 statt, bei dem unsere U11 souverän mit allen Spielen siegreich zum Meister 2012 gekürt wurde. Dabei war unsere Mannschaft auch die fairste Mannschaft und konnte auch in der Fairnesswertung den esten Rang erreichen.

Unsere U14 konnte sich vom dritten auf den 2. Platz steigern und ist somit Vizemeister 2012.

Gratulation an die Mannschaften und Trainer und danke an die zahlreich mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung.

Bilder in der Bildergalerie

[download id=“33″ format=“1″]
[download id=“34″ format=“1″]

Meisterschaftsfinale Nachwuchs in Möggers

Am Sonntag den 23.9 findet in Möggers das Hobbyliga Nachwuchs Meisterschaftsfinale statt.

Wir werden um 10.00 Uhr beim Schulplatz abfahren.
(U-11 Turnierbeginn: 12:00 Uhr)

Wer von der U14 später nachkommt, sollte bis spätesten 13.30 Uhr in Möggers sein.
(U-14 Turnierbeginn: 14:30 Uhr)

Den jeweiligen Spielplan findet Ihr unter:

http://www.sc-muehlebach.com/meisterschaft/U11_Spielplan12.pdf
http://www.sc-muehlebach.com/meisterschaft/U14_Spielplan12.pdf

Schön wäre wenn möglichst viele bereits bei den U11 spielen als Fans dabei wären. Und umgekehrt natürlich auch.

Weitere Informationen auf der Homepage des SC Mühlebach.
http://www.sc-muehlebach.com/meisterschaft/index.htm

U8 und U11 erfolgreich

Vergangenen Freitag traf unsere U8 in einem Freundschaftsspiel auf die Mannschaft des USV Thüringerberg.

Da der Gegner im anschliessenden Hobbyligaspiel ebenfalls der USV Thüringerberg war, sind schon beim ersten Spiel zahlreiche Zuschauer anwesend. Bei tollem Fußballwetter ging dann die erste Partie an den Start. Zu Beginn noch im Hintertreffen konnte sich unsere U8 dann aber immer mehr durchsetzen und konnte schlußendlich mit einem grandiosen 13:3 Erfolg das Spiel klar für sich entscheiden.

Hobbyligaspiel (U11) FC Übersaxen – USV Thüringerberg

Im letzten Spiel vor dem Finaltag traf unsere Mannschaft auf die U11 des USV Thüringerberg. Es war ein recht ausgeglichenes Spiel mit guten Spielzügen auf beiden Seiten. Unsere Mannschaft ging jeweils mit einem Tor in Führung, worauf aber auch bald der Ausgleich der Gäste folgte. In die Pause ging unser Team noch mit einem knappen 3:2 Vorsprung. Die zweite Halbzeit ergab wiederum ein ausgeglichenes Spiel. Beim Spielstand von 4:4 wurde Nico Reiter im gegnerischen Strafraum gefoult. Der daraus resultierende Strafstoss wurde von unserer Mannschaft genutzt um wieder in Führung zu gehen. Kurz vor Schluß konnten wir die Führung noch ausbauen, ehe wir noch ein Gegentor zum Endstand von 6:5 erhielten.

Ungeschlagen

Somit beendet unsere U11 eine sehr erfolgreiche Gruppenphase der diesjährigen Hobbyligameisterschaft – siegreich in allen bestrittenen Spielen. Zum Finaltag am 23.9. in Möggers werden die erspielten Punkte nun halbiert und in einem Finalturnier werden die Meister der Vorarlberger Nachwuchshobbyliga festgestellt. Durch die Punktehalbierung bleibt es bis zum Schluß spannend.

 

 

Tolles Fußballcamp für Nachwuchs des FC Übersaxen

 

Drei Tage lang absolvierten vergangene Woche 33 wetterfeste Nachwuchskicker ein Fußball-Trainingscamp in Übersaxen.     

Ausschlaggebend für das Gelingen der Veranstaltung war einerseits die vorbildliche und professionelle Organisation durch Hubi Maier und Thomas Breuß, aber auch die großartige Unterstützung und Verpflegung der Kids durch „die guten Feen“ Gabi Breuß, Sigrid Maier und Birgit Längle.

Übersaxen (ep) Von Donnerstag- bis Samstagnachmittag vergangener Woche stand Übersaxen ganz im Zeichen der Fußball-Nachwuchsförderung. Obwohl es der Wettergott vor allem am Donnerstag und Freitag nicht ganz gut meinte, waren die 33 Jungkicker im Alter zwischen fünf und 14 Jahren mit enormer Leidenschaft und Begeisterung bei der Sache. Insgesamt wurden sie von nicht weniger als 12 Trainern in verschiedenen Einheiten betreut.

Nicht nur Fußball

Zwischen den teils doch sehr anstrengenden Trainingseinheiten blieb aber auch Zeit für anderes. So stand am Freitag ein Film auf dem Programm und die jungen Teilnehmer wurden vom Wirtschaftsteam (Gabi Breuß, Sigrid Maier und Birgit Längle) mit köstlichen Pizzen, Kuchen und einem gemeinsamen Frühstück verwöhnt.

Besuch der SC Autria-Lustenau-Profis

Die Begeisterung der Teilnehmer kannte keine Grenzen mehr, als am Samstagnachmittag die SC Austria-Lustenau-Profis Jürgen Patocka und Thiago De Lima Silva auf dem Fußballplatz in Übersaxen eintrafen und zusammen mit den Kindern ein gut einstündiges Training absolvierten. Im Anschluss daran konnten sich die äußerst umgänglichen Profis vor Autogrammwünschen kaum retten und standen gerne für Fragen der Nachwuchskicker zur Verfügung.

Umfrage: Wie hat dir das Fußballcamp gefallen?

Felix Breuß: “Mir hat alles gut gefallen, besonders, dass Thiago und Jürgen vom SC Austria Lustenau gekommen sind. Das Wetter war leider nicht so gut, aber der Regen hat mir nicht viel ausgemacht.”

David Franz: “Leider war das Wetter nicht so toll. Sonst hat es mir sehr gut gefallen. Dass die Profis von SC Austria Lustenau mit uns trainiert und gespielt haben, war super. Sie waren sehr nett und ich bin auch ein großer Fan von Austria Lustenau.”

Niklas Lins: “Mir hat gut gefallen, dass wir so viele verschiedene Trainer hatten. Jeder hat etwas anderes gemacht, so war das Training sehr abwechslungsreich. Ich habe schon öfter an einem Trainingscamp teilgenommen.”

Maren Längle: “Ich spiele bei den U11 und war schon dreimal im Trainingscamp. Ich habe schon vorher gewusst, dass die Austria Lustenau Spieler kommen werden. Das fand ich echt super.”

 

Bericht: Erich Pfitscher

[nggallery id=104]

 

Fußballcamp 2012 – Programm

Donnerstag 30.08.2012

U-8 / U-11 und U-14

  • 17.00 – Eintreffen
  • 17.15  – Begrüßung der Kinder – Vorstellung der Trainer – Vorschau (Ablauf) – Verhaltensregeln
  • 17.30 – Training
  • 19.00 – Pizzaessen und Ausklang
  • 20.30 – Ende Tag 1

 

Freitag 31.08.2012

U-8 / U-11 und U-14

  • 13.30 – Training
  • 15.00 – Nachmittagsprogramm (evtl. Film ansehen, Spiele, …)
  • 17.30 – Training
  • 19.00 – Abendessen und Ausklang
  • 20.30 – Ende Tag 2

 

Samstag 1.9.2012

Bambini / U-8 , U-11 und U-14

08.15 – 09.45 Frühstück beim Sportplatz

10.00 – 11.45 Training

11.45 – 13.15 Spagetti essen – Mittagspause

14.00 – 16.00 Trainingseinheit mit Jürgen Patocka und Thiago De Lima Silva

17:00 Offizielles Ende des Camps

 

Anschl. gemütlicher Ausklang mit Speis und Trank zu familienfreundlichen Preisen.

 

Zu den Nachmittagsprogrammpunkten sind natürlich die Familien, Verwandte und Freunde herzlich willkommen!

Sollte jedes Kind mitbringen:

  • Fußballschuhe
  • Trainingsbekleidung / zweite, dritte Garnitur
  • Turnschuhe
  • Regenjacke

 

 

Trainingsstart Herbst

Nachdem die Ferien auch langsam dem Ende zu gehen, werden auch wir wieder mit dem Training starten.

 

Bambini

Start wie angekündigt am 11.09.2012 und dann jeweils

Dienstag 17.00 – 18.00 Uhr

 

U8

Start am Dienstag 28.08.2012 und dann jeweils

Dienstag 17.00 – 18.15 Uhr

Donnerstag 17.00 – 18.15 Uhr (NEU!)

 

U11

Start am Montag 27.08.2012 und dann jeweils

Montag 18.15 – 19.45 Uhr

Donnerstag 18.15 – 19.45 Uhr

 

U14

Start am Dienstag 28.08.2012 und dann jeweils

Dienstag 18.15 – 19.45 Uhr (Trainer Hubi Lins)

Donnerstag 18.15 – 19.45 Uhr (Trainer Thomas Breuß)

 

AH

Start eigentlich schon  am 16.08.2012 *grr* – dann jeweils

Donnerstag 19.30 – 22:00 Uhr

 

Wie gewohnt bei Verhinderung bitte beim Trainer abmelden. Und die restlichen Meisterschaftsspiele und Finale nach Plan beachten.

Mit sportlichen Grüßen
Thomas

Fußballcamp 2012

Liebe Eltern, liebe Kids,
wir wollen mit euch zum Start der Herbstsaison ein Fußballaktivwochenende erleben. Dabei stehen uns qualifizierte Trainer, die unsere Kinder gezielt und professionell in kleinen Gruppen betreuen werden, zur Verfügung.

 

Termin:

Donnerstag 30.08.2012, 17.00 bis 20:30 Uhr – U8 / U11 / U14
Freitag 31.08.2012, 13.30 bis 20:30 Uhr – U8 / U11 / U14
Samstag 01.09.2012, 8.15 bis 17:00 Uhr – Bambini / U8 / U11 / U14

 

Teilnehmer:

Nachwuchsmannschaften des FC-Übersaxen, Bambini nur am Samstag

 

Kosten:

€ 20,– für U8 / U11 + U14 (und für jedes weitere Kind € 10,–)
€ 6,– für die Bambini (sind nur am Samstag dabei!)

 

Leistungen:

4 x Trainingseinheit
2 x Abendessen, 1 x Frühstück, 1 x Mittagessen
Getränke und Zwischenmahlzeiten
Rundumbetreuung

 

Organisation:

Gesamtleitung: Hubert Maier, Thomas Breuß

Trainer: Walter Weiss, Mario Wölbitsch, Christoph Gassner,David Gassner, Peter Lampert, Franz Gröschl,
Hubert Maier, Markus Bischof, Roland Scheiber, Mario Egger, Gabi Breuß, Karin Vonbrül, Bert Nab,

Verpflegung: Siegrid Maier, Birgit Längle, Gabi Breuß

 

Anmeldung:

Bis 22.08.2012 mit unten angeführtem Anmeldeformular beim jeweiligen Trainer oder bei uns abgeben. Die Anmeldung ist dann verbindlich.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme.
Thomas Breuß, Nachwuchsleiter FC Übersaxen

 

[download id=“31″ format=“1″]

Nachwuchs: Sommerpause

Bambini

Die Sommerpause der Bambini findet vom 13. August bis einschließlich 4. September statt.

Bitte trotzdem die Urlaubspläne an Jessica und Josef bekanntgeben. (Tel. Jessica: +43 664 132 25 32)

Jessica und Josef

 

U8

Wir haben gestern Montag  unseren Abschluss am Sportplatz gemacht und sind dann noch im McDonalds eingekehrt. Wir werden uns wieder Mitte – Ende August ausgeruht und fit am Sportplatz zum Training treffen.

Gabi und Birgit

 

U11

Am Donnerstag den 12. Juli  findet das Abschlusstraining der U-11 vor der Sommerpause statt. (mit Abschusshock)
Bitte weiterhin bei Verhinderung beim Trainer abmelden.

Wir werden uns dann noch bezüglich Trainingslager und Trainingstart im Herbst bei euch melden.

Hubert M.

 

U14

Wie schon angekündigt werden wir bis ca. Mitte – Ende August Sommerpause machen. Wir, Hubi und ich wünsche euch gute Erholung und viel Spaß in den Ferien. Melde mich dann noch bezüglich Trainingslager und Trainingsstart.

Thomas und Hubert L.

 

Nachwuchs zeigt wieder mit super Leistungen auf

Freitag 22.06.2012 18:30 Uhr
U14:  SC Möggers – FC Übersaxen 1 : 3

Am Freitag war unsere U14 das erste mal beim Neo-Hobbyliga Club SC-Möggers zu Gast. Nach tollem Beginn ging unser Team nach einer abgefälschten Ecke mit 1:0 in Führung. Weite strecken war das Spiel von sehr hoher Ausgeglichenheit gekennzeichnet und so konnte Möggers vor der Pause noch den Ausgleich erzielen.

In der zweiten Hälft brachte Mani Breuß unser Team mit einem tollen Tor in Führung. Den Schlusspunkt 1:3 setzte dann Samuel Franz kurz vor Ende mit einem Hammer aus ca. 25 Meter. Grundstein für den Erfolg was sicherlich unsere Spielanlage aus einer gesicherten Abwehr heraus mit einem souverän agierenden Regisseur Adrian Duelli. Gratulation an unser U14-Team und Trainer Hubi Lins.

 

Sonntag 24.06.2012 16.00 Uhr
U11:  SC Mühlebach – FC Übersaxen 4 : 5

Auch am Sonntag wurde er Erfolgslauf unser U-11 nicht gestoppt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ging unser Mannschaft mit 1:0 in Rückstand. Die Gastgeber aus Mühlebach die mit einer doch etwas verstärkten Truppe gegenüber dem Hinspiel (11:0 für Übersaxen) an den Start ging vermochte unseren Jungs alles ab. Linus Breuß konnte dann nach ca. 20 Minuten mit einem satten Weitschuss aus 20 Meter den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen. In der Folge hatten wir zwar die besseren Torchancen jedoch trafen unsere beiden Topstürmer Nico und David meistens das Tor nicht oder schossen dem Goali genau in die Hände.

Nach dem Trainer Hubi Maier sein Team in der Pause nochmals motivierte klappte es in der zweiten Hälft mit unsere Torfabrik etwas besser und wir konnten einen knappen aber verdienten 4:5 Sieg mit nach Hause nehmen. Somit ist unsere U14 in der Vorrunde ungeschlagen.

 

Sonntag 24.06.2012 17.00 Uhr
U14:  SC Mühlebach – FC Übersaxen 3 : 2

Auch die U-14 aus Mühlebach stand am Sonntag mit einer personell stark verstärken Mannschaft gegenüber dem Hinspiel (10:3 für Übersaxen) auf dem Platz. Doch unsere Jungs hielten sich sehr gut gegen die doch um einiges größeren Spieler der Mühlebacher. Nach dem Mühlebach nach ca. 15 Minuten in Führung ging konnte Gregor Lins nach einem tollen Angriff auf 1:1 ausgleichen. Wiederum glänzte unsere Abwehr gegen die Angreifer aus Mühlebach, jedoch konnten Sie die zwischenzeitliche 3:1 Führung nicht verhindern.

Andre Maier konnte in der Schlussphase mit einem Freistoß noch den Anschlusstreffer erzielen, jedoch mehr war nicht mehr drin. Trotzdem war es eine tolle Leistung. Gratulation an die Jungs für die super Leistung.