Das Cupfinale steht!!!

Am Mittwoch Abend wurde der Finalgegner des FC Fraxern ermittelt. Dabei traf der FC Weiler auf die SF Nofels. Anpfiff war um 19.00 Uhr im Waldstadion in Übersaxen.

Es zeigte sich schon nach wenigen Minuten, dass es ein interessantes Spiel werden wird. Hoher Einsatz auf beiden Seiten und ein schnelles Spiel machten es für die Zuschauer sehr interessant. In der ersten Halbzeit konnten die SF Nofels zwei Tore erzielen und somit mit einer 2:0 Führung in die Pause gehen. In der zweiten Hälfte wurde das Spiel „hitziger“. Nach Blau für Weiler, durfte sich auch Nofels über eine blaue Karte freuen. Nur wenig später gab es dann Blau-Rot und nochmals Blau für Weiler. In der Zwischenzeit konnte jedoch Weiler zum 2:1 aufschliessen und wenig später sogar noch ausgleichen. Spannend wurde es dann noch in der 90min. als Nofels einen Elfmeter verschoss. Somit stand das Ergebnis nach 90min. bei 2:2 und es kam zum Elferschiessen.

Das Elferschiessen war Hochspannung pur. Das gesamte Stadion begab sich direkt an den Sechzehnmeterraum um so nah wie möglich beim Geschehen zu sein. Weiler gewann dieses schlussendlich knapp und steht somit am Samstag im Finale gegen den FC Fraxern. Die SF Nofels spielen ebenfalls am Samstag um den dritten Platz gegen den USV Blons / St. Gerold.

 

Samstag 1.10.2011
13.00 Uhr ist das Spiel USV Blons/St. Gerold vs. SF Nofels, anschliessend (15:00 Uhr) ist das Finale FC Fraxern vs. FC Weiler. Beide Spiele versprechen Spannung pur.

Für Bewirtung ist wie immer Bestens gesorgt. Zusätzlich wird gegrillt und am Abend wird DJ Ridu den Rasen zum Glühen bringen.

Auf Euer kommen freut sich der FC-Übersaxen.

[nggallery id=85]

Finale - Oho ...