Spielbericht FC Übersaxen – FC Zwischenwasser

amendeNach der 0:5 Heimniederlage finden wir uns (mit einem Spiel weniger) derzeit am Tabellenende wieder. Mit einem Sieg schaut dies gleich wieder anders aus. Am Ende wird alles gut. Immer.

 

Das schreibt der Gegner:

Aufstellung:
Schuler,Kaufmann,Furxer,Marte D., Dobler J., Bitschnau R., Ströhle, Lampert, Marte M., Böckle K.
Eingewechselt wurden: Bitschnau M., Mallinger, Freidl, VonblonTore: 3x Rene Bitschnau 1x Thomas Furxer (der in Zukunft mit der #51 spielt) 1x Simon Vonblon
 
Fazit: Wichtiger Auswärtssieg in einem Spiel in dem die Wörter „Offener Schlagabtausch“ benützt werden können. Die beiden frühen Tore in der 1. Hz und das schnelle 3:0 in der 2 Hz waren aus unserer Sicht spielentscheidend. Gesamtlob an die Mannschaft die wieder sehr ersatzgeschwächt in das Spiel ging. Neben den sonstigen positiven Tugenden kam gestern auch noch das Fussballerische Element dazu.
 
Man`s of the Race: Mit 3 Toren und 2 Vorlagen wieder einmal Rene Bitschnau scharf verfolgt vom Kilometerfresser und ankurbler Daniel Ströhle
kleiner zusatz vom Coach: …beim Bericht darfst die ruhig o als man of the race erwähnen!! „…und der hervorragand haltende und von den eigenen spielern geprüften Michael Schuler!“