Zusammenfassung FC Übersaxen – BW Feldkirch 1b

An diesem Abend stand (aufgrund Covid-19 ohne Zuschauer) neuerlich ein Test gegen eine Mannschaft aus der 3. Landesklasse an.

Hoch motiviert starteten unsere Jungs trotz fehlender Stammspieler wie z.B. Luki oder Adrian in dieses Spiel. Es dauerte auch nicht lange, da spielte Simon einen tollen Pass auf die rechte Seite in den Lauf von Patrick, der sich diese Chance nicht nehmen ließ und den Ball ins lange Eck zum 1:0 knallte. Wenig später darauf, eine Ecke getreten von Sebi auf Fabian Dria, der mit einem Kopfball auf 2:0 erhöhte.

Postwendend darauf der Anschlusstreffer durch unsere Gäste, nachdem wir den Ball im Strafraum nicht zum klären kamen, und sie auf kurzer Distanz einnetzten. Kurz vor der Pause die besten Aktion von uns, indem Sebi auf Patrick spielt, der an der Linie entlang läuft, anschließend den Ball zu Pixi spielt, und der aus kurzer Entfernung zum 3:1 erhöht.

Nach der Pause plätscherte das Spiel so dahin, bis Feldkirch ein Freistoß zu gesprochen kommt, den sie auch zum Anschlusstreffer nutzten. Nachher kam Feldkirch besser ins Spiel, drängten uns hinten hinein, jedoch gelang Ihnen keinen weiteren Treffer mehr, das Gegenteil war der Fall, und unserer Mannschaft gelang durch einen Konter das vierte Tore durch Pixi nachdem er etwas glücklich im Strafraum zum Ball kam.

Insgesamt gesehen, wieder ein toller Auftritt unserer Mannschaft.

TS: Lins Patrick 1x, Fabian Dria 1x, Marcel Pixner 2x

der Chronist