Cup-Aus für den FC Übersaxen

Vergangenen Montag fand das Cup-Spiel zwischen dem FC-Übersaxen und den Sportfreunden aus Nofels auf dem Programm. Anpfiff war um 19.00 Uhr in Übersaxen.

Zur Halbzeit stand es 2 zu 4 aus Sicht Übersaxen. Danach konnte man sich noch einmal bis zum 4 zu 4 hinarbeiten, spielte dann aber auf Sieg und kassierte noch einige Tore. Endstand war nach 90min. 4 zu 7 für den SF Nofels, welcher somit eine Runde weiter im Cup ist.

Für den FC ist hier Schluss, welche das erste Spiel dieser Saison Zuhause verloren haben. Es war ein schnelles und interessantes Spiel. Von den 7 kassierten Toren, waren etwa 5, manche behaupten sogar 6, selber geschossen. Ist natürlich in einem KO-Spiel sehr schade.

Nichts desto trotz war dies eine sehr erfolgreiche und auch für die Fans spannende Saison 2012. Die restlichen Cupspiele versprechen noch einige interessante Minuten auf dem Sportplatz Übesaxen und die Preisverteilung im Oktober wird die Saison dann gebührend abrunden.

Ein Dank hier nochmals an die treuen und super FANS des FC-Übersaxen, an Bruni unsere gute Kantinenfee und Manfred für die Sportplatz Wartung. Ausserdem ein Dank an alle die geholfen haben die Saison wieder so gut über die Bühne zu bringen.

5 Kommentare

  1. Super Saison gsi.
    Bin immer gern gia luaga ko.
    Super Homepage und vor allem immer ufam neuschta Stand.
    Des machander echt guat.

Kommentare sind geschlossen.