Nach- und Umnennungen – Frist bis 9.6.2018

Nach- bzw. Ummeldungen von maximal 3 Spielern sind möglich, wobei diese bis 09. Juni 2018 in schriftlicher Form erfolgen müssen und den Spielerkader von 25 Mann nicht überschreiten darf. Solcher Art nachgemeldete Spieler sind nur bei den Rückrundenspielen spielberechtigt, nicht jedoch bei Nachtragspielen aus der Vorrunde.