Spielbericht FC Zwischenwasser – FC Übersaxen

Nachtragspiel der 3. Runde vom 29.4.2019 Gleich zu Beginn versuchten wir das Heft in die Hand zu nehmen, und dies gelang auch gut. Patrick schickte Pixi auf die Reise doch ihm gelang es nicht am Goalie vorbei zu kommen und  einzunetzen. Doch wir versuchten weiter Druck aus zu üben, und dabei wurde Huber auf links  angespielt, er leitete auf Pixi weiter und die Führung war nach ca. 8 min da. Wir spielten weiter  nach vorne, nach einem Gestocher im Strafraum reagierte Patrick am schnellsten und schoss  unten links ein. Doch innerhalb von nur 7 min wurde aus einem 2 Tore Vorsprung ein 3 : 2 für die Gastgeber. Dies zu  verkraften war jedoch sehr happig. Nach der Pause versuchten  wir nochmals ran zu kommen,  jedoch in der Drangperiode gelang Zwischenwasser das vierte Tor. Kurz darauf gelang uns zwar nochmals der Anschlusstreffer durch Patrick, nachdem er sich links durch tankte. Die Freude währte nicht lange und der 2 Tore Vorsprung der Gastgeber war wieder da. Zum Schluß gab es noch ein zwei gute Chancen für uns, jedoch am Resultat änderte sich nichts mehr. TS: 2x Patrick, 1x Pixi der Chronist