Zusammenfassung FC Übersaxen – SC Göfis 1b

Erste Chance durch Sebi, jedoch übers Tor. Kurz darauf, Pass von links, tolle Annahme von Pixi, darauf folgte ein sehenswerter Heber über den Goalie zum 1:0. In der 36. Minute Tor von Patrick, jedoch aberkannt wegen angeblichem Abseits, jedoch sahen es viele anders als der Unparteiische.

In der 2. Hälfte, Pixi setzt sich durch, jedoch geht der Heber übers Tor. Flanke Pixi, Patrick scheitert am Tormann, den Abpraller staubt Manuel zum 2:0 ab. Später Glück für uns, nachdem Göfis den Ball an die Stange setzt. Dann ein blödes Eigentor von Niklas mit dem Kopf, nachdem Fabian mit dem Ball rausrückte, den Ball verlor, der postwendend zurückkam und er versuchte zu klären. Zum Schluss hatten wir noch Glück nachdem Göfis nach einem Freistoß per Kopf nur die Latte traf. Dann gab es noch ein kleines Hoppala, jedoch konnte Fabian unser Tormann den Ball kurz vor der Linie noch abfangen.

Tore: Marcel Pixner, Manuel Breuß

der Chronist