SF Nofels CUP Sieger 2021

Im Sommer wurde von den Hobbyligaverantwortlichen entschieden, dass ein Cup ausgetragen wird, bei der nur der Sieger in die nächste Runde aufsteigt.

Am 25.09. fand das Finalspiel zwischen dem SF Nofels und dem FC Viktorsberg bei uns in Übersaxen statt. Nofels setzte sich mit 3:2 Toren durch und wurde Cupsieger 2021. Unsere Mannschaft musste sich gleich im ersten Spiel gegen den FC Fraxern zuhause mit 2:3 geschlagen geben, obwohl wir leicht zu favorisieren gewesen waren.

Nach dem Cupfinale fand die Siegerehrung am Sportplatz Übersaxen statt. Unser  DJ Fabian ließ den Abend mit gekonnter Musik toll auslaufen.


Vor dem Finale präsentierten wir noch unsere drei Nachwuchsmannschaften unserem Publikum.

Als erste Mannschaft war die U17 dran, die ein Freundschaftsspiel gegen die U15 von Röthis austrug. Das Spiel endete mit 4:3 Toren für Übersaxen.

TS: Michelini Florian, Längle Pascal 2x, Burger David

Anschließend war unsere Mannschaft der U11 dran. Da sich kein auswärtiger Gegner finden ließ, spielten sie gegen einander. Zu guter Letzt, spielte die U9 ebenfalls gegen einander.

Die anwesenden Eltern und Großeltern genossen es jedenfalls, den Buben und Mädchen ein wenig zuzuschauen.

der Chronist