Zusammenfassung FC Übersaxen – FC Nüziders

Zum Abschluss des Jahres gastierte die zweite Mannschaft des FC Nüziders bei uns zuhause.

Das erste Tor des Abends durch einen Abstauber schoss Pixi, nachdem Sebi den Tormann zuvor mit einem strammen Schuss testete. Postwendend gelang den Gästen nach einer Ecke der Ausgleich.

Jedoch dauerte es wiederum nicht allzu lange, und der Ball lief über Patrick, der Adrian perfekt bediente und der auf 2:1 erhöhte.

Nach der Halbzeit hatten wir noch einige gute Aktionen auf ein weiteres Tor, jedoch dauerte es bis kurz vor Schluss bis Patrick nach tollem Doppelpass mit Pixi zum Endstand von 3:1 erhöhte.

Ein toller Abschluss unserer Mannschaft für dieses Jahr, zumal es für unseren Trainer Hubi Maier das letzte Spiel war. Hubi, besten Dank nochmals für die tolle Arbeit.

TS: Manuel Pixner, Adrian Duelli, Patrick Lins

der Chronist

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.