Meisterschaftsmatch gegen Zwischenwasser

Gestern Montag fand das Meisterschaftsspiel gegen den FC Zwischenwasser in Sulz auf der Tagesordnung. Anpfiff der Partie war um 18.30 Uhr.

Von Beginn an, drückte die Mannschaft aus Übersaxen, bei sehr warmen Spielbedingungen, auf ein frühes Tor. Es wurde schnell gespielt und viel gearbeitet. Diese Leistung wurde dann auch mit dem 1 : 0 durch Thomas belohnt. Auch nach dem Führungstreffer liessen die Übersaxner nicht locker und machten weiterhin ihr Spiel. So kam es dann auch, dass kurze Zeit später Konsti zum 2 : 0 erhöhen konnte. Leider kam es danach zu vermehrten Chancen der Zwischenwassler und man liess sich unter Druck setzten. Durch gute Torabwehr des Schlussmannes Töm, konnte zur dieser Zeit ein Anschlusstreffer verhindert werden. Somit konnte man mit einer 2 :0 Führung in die Halbzeit gehen.

Die zweite Halbzeit startete jedoch alles andere als Glücklich. Fehlende Zuordnung führte zum 2 : 1, aus Sicht Übersaxen. Leider konnte man aus diesem Treffer nichts lernen und musste kurze Zeit später noch einen Treffer zum 2 : 2 Ausgleich hinnehmen. So verspielte die Mannschaft aus Übersaxen, innerhalb 10min. eine 2 : 0 Führung. Zum Glück konnte sich die Mannschaft wieder fangen und spielte danach wieder auf. So geschah es dann auch dass Mario zum 3 : 2 stellen konnte. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Übersaxner noch mehrere Chancen welche nicht genutzt werden konnten. Die Partie wurde derweilen immer härter. So kam es dann auch dass die erste Karte gegen Übersaxen gezogen wurde. Mit Unterzahl konnte man jedoch die Führung behalten. In der Schlussphase ergab sich noch mal eine gute Chance der Übersaxner. Konsti konnte nur durch ein Foul vor dem Strafraum gestoppt werden, welches aber nicht gepfiffen wurde. Danach ergab sich daraus ein Konter der Mannschaft aus Zwischenwasser, welche diesen kalt ausnutzten und zum 3 : 3 Endstand stellten.

Schade dass hier Punkte liegen gelassen wurden. Ein Kompliment jedoch an jene Spieler die an diesem heissen Sommerspiel so viel Einsatz gezeigt haben.

Aufstellung: Töm – Frank – Chrisi – Emi – Ingo – Mäx – Konsti – Fredy – Thomas (Niklas) – Mario – Matze

Die letzten beiden Meisterschaftsspiele der Saison 2012 werden in Übersaxen gegen Fraxern und Nofels ausgetragen. Auf Unterstützung freut sich wie immer die KM Übersaxen.

[nggallery id=103]

 

3 Kommentare

  1. Guata Film Reini am Schluss das Eingeblendete ist leider etwas kurz und die Farbgebung :-(.

    Du kannst du für uns ab jetzt die Matcher Filmen und dann Ländlekicker schicken

    gg

Kommentare sind geschlossen.