Plätzleturniersieger 2011!!!

Am Samstag den 23.07.2011 fand das Plätzleturnier 2011 in Fraxern statt. Hierzu stellte die KM ihre besten Spieler zu Verfügung und nahm am Turnier teil.

Schon nach den ersten Spielen stand fest, dass die Gruppe der Übersaxnern heisse Titelanwärter waren. Obwohl einige Spieler während des Turniers mehr Bier als die meisten Zuschauer tranken, wurde Spiel für Spiel gewonnen und der Gruppenphasensieg eingefahren. Jedes der Spiele – ist hier noch zu erwähnen- wurde klar und mit einigen Toren Abstand gewonnen. Der Trainer Stab welcher aus Patrick Berchtel, Mathias Breuss, Hubert Lins und Michael Scherrer bestand (fast mehr Trainer als Spieler), wusste wie sie ihre Spieler einsetzen mussten, um zum Erfolg zu gelangen. Als die Zuschauer die grandiose Leistung unseres Teams erkannten, hatten wir zeitweise unter den Zuschauern sogar Fraxner Fans, welche ganz klar auf Seiten der Übersaxner standen.

Im Finale traf dann die Delegation aus Übersaxen auf die Kicker aus Fraxern. Es war ein hartes und hochwertiges Spiel, obwohl man einigen schon den Bierkonsum leicht anmerkte, da viele Grosschancen ungenützt bleiben. Nach der regulären Spielzeit stand es 5:5 und somit ging es in die Verlängerung mit Golden Goal. Dies konnte mit ein wenig Hilfe ausgenutzt werden und der Sieg war unser.

Das Team mit Emanuel Vogt, Konstantin Gall, Elias Lins und Matze gelang somit das Unmögliche. Der Sieg im Hexenkessel von Fraxern. Der Siegerpokal mit einigen Litern an Füllvolumen wurde dann übernommen und gefüllt, welches einigen zum Verhängnis wurde.

 

Danke den Spielern der KM Übersaxen, dem Veranstalter und allen Betreuer rund um das Siegerteam. Nächstes Jahr gilt es dann den Titel zu verteidigen.

 

Mit sportlichen Grüssen

FC-Übersaxen

 

[nggallery id=82]

4 Kommentare

  1. Hoffente hon se die falsche Adress a gä :-).
    I woas nur das as Startgeld 30 war und a Pokalfüllung oh soviel.

Kommentare sind geschlossen.